ADMEDES GMBH

>> Dank dem Messverfahren schnelle Entscheidung für den Einbau.

Marko Milicevic

Leiter Gebäudemanagement
Bereits im Jahr 2018 hatten wir den ersten Kontakt mit der Firma LIVARSA. Die Empfehlung kam über einen Vertreter des Elektrofachhandels. Von seitens der Technik waren wir schon damals vom LIVARSA-Filter überzeugt, jedoch war zu diesem Zeitpunkt das Messverfahren noch nicht validiert und der ROI lag über den Erwartungen der Geschäftsleitung. Aufgrund des gestiegenen Strompreises wurde das Projekt Ende 2021 nochmals neu bewertet. Das mittlerweile validierten ECV- Messverfahren, sowie die BAFA-Förderung haben die Entscheidung das LIVARSA-System einzubauen erleichtert. Seit Mitte Juli 2022 ist das System installiert und wir sind damit sehr zufrieden.
ADMEDES GMBH

DE-75179 PFORZHEIM

Seit über 25 Jahren produziert ADMEDES Medizinproduktkomponenten aus Nitinol. Seit einigen Jahren nicht nur in Pforzheim, sondern auch in Livermore/Kalifornien und in Cartago/Costa Rica.

Projektdaten

  • Livarsa-System
    1800 A
  • Inbetriebnahme
    2022
  • Installation
    Schwarz und Graf Elektrotechnik GmbH
  • Einsparung
    168.000 kWh/Jahr
  • CO₂-Reduktion
    70.56 t/Jahr

Deutschland

LIVARSA GmbH
im Fruchtfeld 17
D-77791 Berghaupten

+49 7803 9228972
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Schweiz

LIVARSA AG
Tunnelstrasse 5
CH-2540 Grenchen

+41 32 517 95 05
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


©Livarsa 2022-2023