ADT ANGST DREHTEILE GMBH & CO. KG

>> Eine Reduzierung des elektrischen Gesamtenergieverbrauches von über 3 % in einem komplett neuen

Thomas Angst

Geschäftsführer
Bereits beim Neubau unseres Firmengebäudes haben wir großen Wert auf eine effiziente Bauweise gelegt. Auch bei der Beschaffung unserer Maschinen und Produktionsmittel ist Effizienz ein wichtiges Kriterium. Aufgrund des Wettbewerbsdrucks aber auch aus persönlichem Interesse informiere ich mich laufend über innovative Technologien. Als mich ein Energieberater auf LIVARSA aufmerksam machte, war ich sofort interessiert– und bin heute überzeugter Nutzer des EPplus-Systems. Sympathisch war mir die von Anfang an offene Kommunikation und die realistische Einschätzung des Einsparpotenzials.

ADT Angst fertigt als Familienbetrieb seit 1935 Norm- und Zeichnungsteile, ein besonderes Spezialgebiet ist die Anfertigung von Präzisionsdrehteilen für die Medizintechnik. Mit ihrem modernen Maschinenpark werden hauptsächlich Klein- und Mittelserien produziert. Verarbeitet werden dabei hauptsächlich folgende Werkstoffe: Automatenstahl, Einsatzstahl, Silberstahl, VA-Stahl, MS- und AL-Legierungen, Titan und verschiedene Kunststoffe. Für die Fertigung werden modernste CNC- und Schalttellermaschinen eingesetzt.

ADT ANGST DREHTEILE GMBH & CO. KG

DE-78665 FRITTLINGEN

Projektdaten

  • Livarsa-System
    600 A
  • Inbetriebnahme
    2015
  • Installation
    Kühn Elektrotechnik GmbH
  • Einsparung
    27.516,6 kWh/Jahr
  • CO₂-Reduktion
    11,5 t/Jahr

Deutschland

LIVARSA GmbH
im Fruchtfeld 17
D-77791 Berghaupten

+49 7803 9228972
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Schweiz

LIVARSA AG
Tunnelstrasse 5
CH-2540 Grenchen

+41 32 517 95 05
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.